+
 
   
 
 
 
Bengalen und Abessinier Katzen
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 
Cattery von der Loreley
 
 
 

 

 

Unsere aktuellen Abessinier Kitten
 
Hier zeigen wir Ihnen Fotos unserer aktuellen Abessinierwürfe:
***************************************************************************

 

Wurf Daenerys & Luxor

Wurf Infinity & Luxor

Notfallkatzen

 


     
 

Wurf Daenerys und Luxor
DOB *24. August 2017

  • ein wildfarbener Kater
  • eine wildfarbene Kätzin
  • ein sorellfarbener Kater

 

  Vater
Von Schönmeiers Luxor von der Loreley
Mutter
Hayatis Daenerys
von der Loreley

Auch bei dem aktuellen Wurf unserer Daenerys wurden wieder wunderschöne, bunte Kitten geboren :-)))

 

     
***************************************************************************
 

Nachstehend ein paar Fotos der Kitten im Alter von vier Wochen,

seit langem wurden bei uns auch mal wieder sorellfarbene Kitten geboren :-)

 

 
     

Kater, wildfarben / vergeben

male, ruddy / sold

     
 
     
 
     
     
***************************************************************************
 

Kater, sorell / vergeben

male, red / sold

 
     
 
     
     
 
     
***************************************************************************

Katze, wildfarben / vergeben

female, ruddy / sold

 
     
 
     
 
     
 
     
***************************************************************************
 
   
     
 
 
 

Wurf Infinity und Luxor
DOB *28. Juli 2017

  • ein blauer Kater
  • eine blaue Katze
  • eine sorellfarbene Katze

 

  Vater
Von Schönmeiers Luxor von der Loreley
Mutter
Infinity
von der Loreley
 
 

Wir sind überglücklich das unsere fawnfarbene Abessinierin Infinity uns neben zwei blauen Kitten auch ein sorellfarbenes, weibliches Kitten geboren hat. Die kleine wird voraussichtlich als Nachwuchszuchtkatze bei uns bleiben.

Nachstehend zeigen wir Ihnen Fotos der Kitten im Alter von acht Wochen:

 

***************************************************************************

Kater, blau / frei

male, blue / available

 
 
 
 
 
 
***************************************************************************
 

Katze, blau / vergeben

female, blue / sold

 
 
 
     
     
 
     
     
 
***************************************************************************
 

Katze, sorell / nicht abzugeben

female, red / not available

 
     
 
     
     
 
     
     
     
***************************************************************************
     
    Bengalen und Abessinier Katzen Zurück zur Auswahl
 
 
 

 

 

Bengalen

 

 

 

Bengalen

     
Bengalen
 
Bengalen
     
     
    Bengalen und Abessinier Katzen Zurück zur Auswahl
     
***************************************************************************
 


Liebe Homepagebesucher

Nachdem inzwischen sowohl Infinity als auch Saphira zusammen bei einer sehr netten Familie ein neues Zuhause gefunden haben, suchen wir aktuell nur noch für unseren geliebten Luxor ein neues Heim. Luxor ist einfach nur lieb - anders kann man ihn nicht beschreiben! Er hat noch nie markiert, verträgt sich mit anderen Katzen und liebt Kitten. Mitte November wird Luxor kastriert werden und ist anschließend gegen eine Schutzgebühr zu vermitteln.

Unsere Nachwuchskatzen und unseren Nachwuchskater stellen wir Ihnen in Kürze hier vor!

Kittenkauf

Nachdem wir von Kittenkäufern darauf aufmerksam gemacht wurden, das sich die Leute darüber Gedanken machen, ob wir nicht zuviele Katzen und Würfe gleichzeitig haben, möchten wir folgendes in eigener Sache klarstellen:
Auch wenn wir mehrere Würfe gleichzeitig haben, können Sie sicher sein, dass alle unsere Kitten bestens sozialisiert werden.
Wir arbeiten mit mehreren, sehr netten und katzenerfahrenen Familien zusammen, die uns gerne eine Katze mit ihrem Wurf abnehmen und sich tagtäglich mit den Katzen und Kitten beschäftigen. Diese Familien werden von uns sorgfältig ausgewählt und die Kitten wachsen dort in den ersten Lebenswochen unter optimalen Bedingungen auf.

Somit können Sie sicher sein, dass alle Kitten, die unsere Cattery verlassen, bestens sozialisiert wurden und tagtäglich Menschenkontakt hatten. Wenn Sie Fragen haben, scheuen Sie sich bitte nicht uns ansprechen, damit solche Missverständnisse erst gar nicht aufkommen!

Sollten Sie an einem Abessinierkitten aus unserer Zucht interessiert sein, so bitten wir Sie, sich frühzeitig mit uns in Verbindung zu setzen.
Gerne werden wir uns dann umgehend bei Ihnen melden, um Sie über Wurfstärke, Geschlecht oder Farbe der Kitten zu unterrichten.
Weiterhin bieten wir interessierten Käufern die Möglichkeit, bereits vor Geburt der Kitten die unverbindliche Reservierung eines Jungtieres vorzunehmen.
Pro Wurf werden von uns jedoch höchstens ein Kitten je Geschlecht vorreserviert, um so Enttäuschungen vorzubeugen. Erst nach der Geburt der Kitten ist bei einer unverbindlichen Vorreservierung eine Anzahlung fällig, da wir Reservierungsgebühren auf ungeborene Kitten für unseriös halten.
Wir selbst haben die Erfahrung gemacht, dass es oftmals sehr schwierig ist, ein entsprechendes Kätzchen zu finden, wenn man gewisse Vorstellungen bezüglich Farbe, Zeichnung, Charakter, Elterntieren usw. hat. Das Angebot an Jungtieren ist zwar relativ hoch, jedoch sind wir nach wie vor der Auffassung, dass man - wenn man schon viel Geld für eine Rassekatze ausgibt - auch eine Katze bekommen sollte, die voll und ganz den eigenen Vorstellungen entspricht.
Sollten Sie noch Fragen und Wünsche bezüglich Jungtieren aus unserer Zucht haben, so scheuen Sie sich bitte nicht uns anzusprechen. Wir waren selbst in der Situation, in der Sie sich jetzt befinden und wissen, dass es immer noch tausend Dinge gibt, die man noch wissen möchte oder vergaß zu fragen.


Preise

Sie müssen für ein Liebhabertier aus unserer Zucht bei den Abessiniern mit einem Preis von ca. 950 Euro rechnen.
Preise für Zucht- und Showtiere erfragen Sie bitte direkt bei uns.
Alle Preise beinhalten die Umsatzsteuer, da wir unsere Zucht sowohl bei der Verbandsgemeindeverwaltung und den Finanzbehörden als auch beim Veterinäramt des Rhein-Hunsrück-Kreises angemeldet haben. Selbstverständlich besitzen wir auch die offizielle Erlaubnis nach § 11 des Tierschutzgesetzes für die Zucht von Rassekatzen auf unbestimmte Zeit. Diese Erlaubnis erlangt man erst nach einer Zuchtstättenüberprüfung seitens des zuständigen Veterinäramtes, einer Solvenzprüfung sowie nach Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses und Ablegen einer Sachkenntnisprüfung.

Geplante Würfe

Die nächsten Abykitten werden voraussichtlich im Frühjahr 2018 von
unseren Nachwuchskatzen Baylee, Nagini und Lucia mit unserem Nachwuchskater Chicerito geboren, wir warten quasi nur darauf das er sich für das andere Geschlecht interessiert. Sie dürfen gespannt sein :-)))



  Bitte haben Sie Verständnis dafür

dass diese Wurfplanung völlig unverbindlich ist und die Zeiträume sich manchmal etwas nach vorne oder hinten verschieben können.
Das liegt daran, dass wir unseren Kätzinnen, wenn irgendwie möglich, keine Pille geben (Ausnahme bei Einsetzen einer Dauerrolligkeit)
und auch unsere Kater nicht mit einem Hormonchip zeitweise ruhig gestellt werden.
Wir warten also einfach ab, das bei den Katzen welche Babies bekommen sollen, von alleine eine Rolligkeit einsetzt und erst dann werden sie vom Kater gedeckt. Die Zeitabstände zwischen den Rolligkeiten kann man aber nicht planen, da jede Katze individuell von ihren Hormonen gesteuert wird und die Rolligkeit auch von anderen Faktoren wie beispielsweise der Jahreszeit, der Tageslänge und dem Tageslicht beeinflusst wird. Natürlich kommt es auch einmal vor, das eine Kätzin sich von einem bestimmten Kater nicht decken lässt oder aber auch einmal nicht aufnimmt. In einem solchen Fall warten wir natürlich nach einer sorgfältigen, tierärztlichen Untersuchung der Kätzin auch die nächste, natürlich einsetzende Rolligkeit ab und versuchen diese Katze dann von einem anderen Kater belegen zu lassen. Wir geben allen Zuchtkätzinnen genügend Zeit, mindestens acht Monate, bevor sie erneut Babies bekommen. So haben sie zwischen zwei Würfen ausreichend Zeit sich von den Anstrengungen der Geburt und der Kittenaufzucht zu erholen.
  Zurück zum Seitenanfang